Kaufempfehlung ABC Ausrüstung

Tipps zum Kauf von Flossen, Schnorchel und Taucherbrille für das Training bei der Wasserwacht

Für unser Training benötigen die Haihappen, Delfine und Piranhas nur Flossen. Die Barracudas und die Gruppen um 20:00 Uhr benötigen die komplette Ausrüstung.

 

Die Taucherbrille sollte

       ein kratzunempfindliches Sichtfeld haben

       einen weichen Nasenerker (für Druckausgleich)

       einen doppelten Dichtungsrand und

       möglichst ein Brillenband auf der Rückseite aus zwei Teilen.

Test: Brille ans Gesicht drücken, Luft anatmen – wenn die Brille „kleben“ bleibt, passt sie. Darauf achten, dass keine Haare zwischen Brille und Gesicht kommen.

 

Beim Schnorchel solltet Ihr beachten:

       Mundstück darf nicht zu hart sein, gut sitzen, richtige Größe haben

       Am oberen Rand muss eine Signalfarbe von mind. 3 cm das Ende kennzeichnen

       Der Schnorchel sollte keine Faltenschläuche haben

       Wir benutzen keine Sicherheitsventile (Ausblasventile) da sie falsche Sicherheit vermitteln

       Innendurchmesser für Kinder max. 18mm

       Innendurchmesser für Erwachsene max. 25 mm

       Länge, bis 10 Jahre, max. 30 cm

       Länge ab 10 Jahren max. 35 cm

 

Flossen sollten:

       Druckfrei sitzen (nicht zu eng, Schaft seitlich nicht zu hoch damit sie nicht am Knöchel reiben)

       Gute altersbeständige und elastische Qualität

       Nicht zu großes Flossenblatt, da es dann anstrengender wird

       Keine Geräteflossen verwenden, sondern Flossen mit geschlossener Ferse

–    Tipp: wenn die Flossen etwas zu locker sitzen, einfach mal mit Socken probieren 

 

Wir empfehlen z.B. das Schnorchel-Set (Flossen, Taucherbrille, Schnorchel) Karibik von Aquatics /Aqualung, da dies ein gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist und für unsere Bedürfnisse ausreicht.

Beim Intersport Berauer in Holzkirchen erhaltet Ihr als Wasserwachts-Mitglied 10% Rabatt.

 

An dieser Stelle möchten wir unbedingt noch mal darauf hinweisen, dass mit Schwimmbrillen nur geschwommen und mit Taucherbrillen nur getaucht werden darf!

 

 

Für die oben gemachten Angaben übernehmen wir keine Gewähr.